Aktuelle Baustellen

Um weiterhin eine sichere Energieversorgung gewährleisten zu können, müssen die Versorgungsleitungen in den untenstehenden Straßenabschnitten ausgetauscht oder erweitert werden. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme und versichern unser Bemühen, die Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten.

Notwendige kurzfristige Informationen (z.B. zur Versorgungsunterbrechung) erhalten die betroffenen Anwohner rechtzeitig entweder von uns oder von der ausführenden Tiefbaufirma.

Detailliertere Informationen werden jeweils vor Beginn der Baumaßnahme per Anwohnermitteilung an die betroffenen Haushalte verteilt. Bei Rückfragen werden die Anwohner gebeten, sich bei uns gerne telefonisch unter der Nummer +49 7761 5502-231 zu melden.

 

Memelweg

Mit den Tiefbaumaßnahmen zur Sicherung der Trinkwasser-, Erdgas- und Stromversorgung wird am 27. September 2021 begonnen. Während der Zeit des Tiefbaus sowie der Leitungs- und Rohrverlegung werden Beeinträchtigungen des Verkehrsflusses nicht zu vermeiden sein. Die Tiefbauarbeiten werden durch das Bauunternehmen Schmid, Bad Säckingen ausgeführt. Es ist mit einer Bauzeit bis ca. Anfang Dezember 2021 zu rechnen.

Schulhausstraße

Mit den Tiefbaumaßnahmen zur Sicherung der Trinkwasser-, Erdgas- und Stromversorgung wird Anfang Mai 2021 begonnen. Während der Zeit des Tiefbaus und der Rohrverlegung wird der Verkehr in der Schulhausstraße einseitig und mittels Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Tiefbauarbeiten werden durch die Firma Floriano Scalzillo, 79639 Grenzach-Wyhlen ausgeführt. Es ist mit einer Bauzeit und damit einhergehenden Verkehrsbehinderungen bis ca. Ende Juli 2021 zu rechnen.

Ab ca. Mitte/Ende September 2021 werden die Arbeiten durch die Firma Scalzillo wieder aufgenommen. Während dieser zweiten Bauphase ist bis ca. Mitte November 2021 mit Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs zu rechnen.

Hornsteinweg

Mit den Tiefbaumaßnahmen zur Sicherung der Wasser-, Gas- und Stromversorgung wird am 15. Februar 2021 begonnen. Die Gesamtmaßnahme wird in drei Abschnitte aufgeteilt und mit einer Gesamtzeit von ca. 6 Monaten berechnet. 
Abschnitt I:  Suchschlitze im Keltenweg (ca. KW 07 – 10), Abschnitt II: Tiefbau mit Hausanschlüssen im Hornsteinweg 2/1 bis 12 (ca. KW 10 – 22); Abschnitt III: Tiefbau mit Hausanschlüssen im Hornsteinweg 14 bis 24 (ca. KW 22 – 34). 

Es ist zu erwarten, dass die Baustelle bis ca. Mitte/Ende September 2021 durch das Einbringen des Oberflächenbelags abgeschlossen werden kann.

Ausführendes Tiefbauunternehmen ist das Bauunternehmen Schmid GmbH aus Wallbach.

Historische Altstadt Bad Säckingen

Die Erneuerung der alten Erdgas-, Trinkwasser- und Stromversorgungsleitungen im Bereich der Fischergasse, der Metzgergasse und des Spitalplatzes wird unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes in den engen Gassen der Altstadt mit Nachdruck vorangetrieben. Ein Ausbau des Fernwärmenetzes konnte in diesem Zug mit erfolgen. In den kommenden Wochen sollen die Belagsarbeiten am Spitalplatz und in der Metzgergasse fertiggestellt werden. Mit dem Verlegen der Pflastersteine am Spitalplatz wurde in der KW 21 begonnen. Im Anschluss daran und während den ersten Juni-Wochen ist es geplant, die Verlegung der Pflastersteine in der Metzgergasse auszuführen. Ebenfalls soll im Bereich der Fischergasse mit den aufwändigen Arbeiten für die Hausanschlüsse begonnen werden. Jedoch ist eine Terminierung für die Fertigstellung der Maßnahmen aufgrund des historischen Gebäudebestands und der teilweise massiven Grundmauern und Kellergewölbe in der Altstadt kaum möglich. Sobald die Hausanschlüsse ausgeführt wurden, wird auch in der Fischergasse mit der Herstellung der Oberfläche begonnen, sodass dann auch dort die Tiefbauarbeiten abgeschlossen werden können. Ausführendes Tiefbauunternehmen ist die Bau GmbH, 79664 Wehr.

Weihermatten

Die bnNetze verlegen seit 2019 im Abschnitt von der Unteren Flüh über Weihermatten bis zum Buchbrunnenweg eine neue Gashochdruckleitung. Es handelt sich hierbei um eine Koordinationsarbeit von Stadtwerke Bad Säckingen GmbH und bnNetze. Die Tiefbauarbeiten werden durch das Bauunternehmen Schmid, Wallbach ausgeführt. Den Rohrleitungsbau führt die Firma Lienhard aus. Der Bauabschnitt Dürerstraße bis Ebertstraße wird in der KW 52 abgeschlossen. Mit dem Abschnitt Ebertstraße bis Mörikeweg soll ca. Ende Februar 2021 begonnen werden.

Stadtwerke Bad Säckingen GmbH
Schulhausstr. 40
79713 Bad Säckingen
Öffnungszeiten:

Montag-Mittwoch:
9:00 – 12:00 und
13:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 – 12:00 und
13:00 – 18:00 Uhr

Freitag: 9:00 – 13:00 Uhr

info@sws-energie.de