Balkonkraftwerke

Solarstrom nutzen

Sonne tanken und Solarstrom nutzen - mit unserem Balkonkraftwerk kein Problem. Das Balkonkraftwerk mit einem oder zwei Modulen findet auf fast jedem Balkon oder jeder Terrasse ein Plätzchen und senkt die Stromkosten. So können Sie Ihren eigenen Strom vor Ort erzeugen. Je nach Ausrichtung und Anzahl der Module lassen sich bis zu 600 kWh im Jahr erzeugen. 

Um den selbsterzeugten Strom ideal zu nutzen, können Sie beispielsweise den Geschirrspüler oder die Waschmaschine bevorzugt dann benutzen, wenn die Sonne scheint. Somit reduzieren Sie die Strommenge, die Sie sonst aus dem Stromnetz beziehen müssten und das verringert Ihre Stromkosten. Die Amortisationszeit eines Balkonkraftwerks, also der Zeitraum, innerhalb dessen sich die Investition lohnt, liegt bei guter Ausrichtung teilweise unter 10 Jahren. Bei einem steigenden Strompreis verringert sich die Amortisationszeit.

Wir bieten Ihnen das Balkonkraftwerk als „schlüsselfertiges“ Komplettpaket inklusive Installation an. Dabei verwenden wir für unser Balkonkraftwerk sehr hochwertige Komponenten. Die PV-Module beziehen wir von einem Hersteller aus Österreich.

Gerne können Sie eine Anfrage stellen und erhalten von uns ein unverbindliches Angebot. Im Anschluss prüfen wir bei Ihnen vor Ort die Möglichkeit eines Balkonkraftwerks und kümmern uns um die Installation.

-->Zur Anfrage geht's hier.

Ihre Stadtwerke Bad Säckingen