Informationen zum Presseartikel

Unser Geschäftsführer Herr Engel möchte Ihnen gerne Informationen zum Presseartikel geben.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

der Pressebericht im Südkurier am 21.07.2022 hat leider bei vielen Kundinnen und Kunden für Unsicherheit gesorgt und bereits zu entsprechenden Nachfragen bei uns geführt. 

Die Stadtwerke Bad Säckingen gehören auch zu den Unternehmen, die von der extremen Preisentwicklung wirtschaftlich betroffen sind. In einem guten Prozess konnten wir das Unternehmen in den letzten Monaten operativ stabilisieren. Die Gesellschafter, die Stadt Bad Säckingen sowie die Energiedienst AG haben sich grundsätzlich darauf verständigt, die Stadtwerke mit weiterem Eigenkapital auszustatten. Auf Seiten der Stadt Bad Säckingen wurde nun im Rahmen eines Nachtragshaushaltes ein Betrag von 11 Mio. EUR dem Gemeinderat zur Entscheidung am 25.07.2022 vorgelegt. Aus Sicht der Geschäftsführung liegt derzeit kein Insolvenzfall vor.

Im erwähnten Ermittlungsverfahren verweisen wir auf das laufende Verfahren und können daher keine Auskünfte erteilen.

Wir können Ihnen jedoch versichern, das Ihre Versorgung mit Strom, Gas, Wärme und Wasser ebenso wie unsere weiteren Aktivitäten für die Stadt weiter gesichert ist.  Auch im Betrieb bestehen operativ keine Einschränkungen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen in Ihre Stadtwerke.

Mit freundlichen Grüßen

Udo Engel