Unser Engagement für die Region und in der Region

Mit unseren Gewinnen werden u. a. Schulen, Kindergärten oder ähnliches von der Stadt Bad Säckingen finanziert. Dadurch tragen wir bzw. auch Sie als unser Kunde, zur Gestaltung der Stadt bei. Wir sind aktiv bei Veranstaltungen wie z. B. Badmattenfest, Trompeterlauf, Weihnachtsmarkt, etc. dabei. Oft jedoch im Hintergrund. 

Wir stehen außerdem für nachhaltiges Wirtschaften und setzen uns aktiv für mehr Umweltschutz, Nachhaltigkeit und einen besseren Umgang mit den Ressourcen dieser Welt ein. Dafür wird unser Umweltmanagementsystem EMAS mit den Überprüfungen nach DIN EN ISO 14001 stetig weiterentwickelt. Durch das Mitwirken am European Energy Award und der Weiterentwicklung unserer Förderprogramme wollen wir eine nachhaltige Zukunft gestalten. Außerdem sind wir Teil der „Repowermap“. Was das genau bedeutet, erfahren Sie weiter unten auf dieser Seite.

Mit unserem Strom aus 100 % Wasserkraft, unserem umweltfreundlichen Erdgas und unserem CO₂-neutralen Klimagas stellen wir dieses Versprechen jeden Tag aufs Neue unter Beweis. Wir unterstützen zahlreiche regionale und  internationale Projekte, die beispielsweise der Vermeidung oder Kompensation von CO₂-Emissionen, aber auch dem Erhalt unberührter Natur und der sozialen Entwicklung dienen. Alle Projekte sind durch den TÜV oder den Forest Stewardship Council (FSC) geprüft und zertifiziert.

 

Engagements im Überblick

Unser Umweltmanagement dient als Instrument, die gesetzlichen Ziele im Umweltschutz systematisch zu erreichen. Dabei halten wir bewusst am hohen Standard des europäischen „Ecomanagement and Audit Scheme“ fest, das sich insbesondere durch konsequente Orientierung auf die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung und transparente Information in der Umwelterklärung auszeichnet.

Die umweltrelevanten Prozesse und Verantwortlichkeiten sind in einem Umweltmanagementhandbuch dokumentiert. Jährlich führt unsere Stabsstelle Umweltschutz im Auftrag der Geschäftsführung und in enger Zusammenarbeit mit einem externen Berater eine Umweltbetriebsprüfung durch. Dabei wird intern stichprobenartig überprüft, wie die getroffenen Regelungen und gesetzlichen Bestimmungen in der täglichen Praxis eingehalten werden.

Der European Energy Award (eea) ist ein internationales Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren, das bereits seit zehn Jahren zahlreiche Kommunen in Deutschland und Europa auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz unterstützt – systematisch, partnerschaftlich, nachhaltig und mit mess- und sichtbarem Erfolg. Dafür steht der European Energy Award.

Die Stadt Bad Säckingen hat es sich zum Ziel gemacht, die Zertifizierung durch den European Energy Award zu erlangen. Mit dem eea werden die Klimaschutzaktivitäten erfasst, bewertet, geplant, gesteuert und regelmäßig überprüft, um Potentiale des nachhaltigen Klimaschutzes identifizieren und nutzen zu können.

Wir als regionaler Energieversorger sind, wie viele andere Bereiche auch, an der Zertifizierung beteiligt. Pressemitteilungen und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Stadt Bad Säckingen.

Die Repowermap ist eine Energiekarte, mit deren Hilfe der Erfahrungsaustausch in Sachen regenerative Energien auf lokaler Ebene gefördert werden soll.

Wir wollen die Menschen in der Region dazu motivieren, den Ausbau regenerativer Energien und die Energieeffizienz weiter voranzutreiben. Besitzen Sie eine Solaranlage, Holzheizung, Wärmepumpe oder eine andere Anlage zur Nutzung erneuerbarer Energien oder haben energieeffizient gebaut? Dann tragen Sie Ihre Anlage oder Ihr Gebäude auf der Energiekarte unter www.klimabuendnis.org ein und motivieren Sie damit andere, ebenfalls ein solches Projekt zu starten. Ziel der Energiekarte ist es, die Energiewende, die sich auf lokaler Ebene vollzieht, sichtbar zu machen und den Erfahrungsaustausch in diesem Bereich zu fördern.

Überzeugen Sie sich selbst auf www.repowermap.org – ein breites Netzwerk von Organisationen, Kommunen, Regionen und weiteren Energieakteuren macht diese Karte im Rahmen der Repowermap-Initiative gemeinsam bekannt. Die gemeinnützige, von der Europäischen Union unterstützte Initiative wird in Deutschland vom Klima-Bündnis koordiniert.

Vertrieb u. Marketing

Tel.: 07761 / 55 02 – 821

Das spricht für uns

Vor Ort für Sie

Unsere Mitarbeiter im Kundenzentrum beraten Sie gerne persönlich – fragen Sie uns, was Sie wissen möchten.

Über 125 Jahre Erfahrung

Wir kennen Ihre Bedürfnisse und wissen, wie wir Sie optimal unterstützen können – in jeder Hinsicht.

Alles aus einer Hand

Wir bieten Ihnen Strom, Gas, Wasser, Wärme und Dienstleistungen – ein Anbieter, ein Ansprechpartner.

Umweltbewusst

Wir fördern den regionalen Umweltschutz – mit Wasserkraft und CO₂-neutralem Erdgas.